Vajradhara Tara | Buddha der Erleuchtung | 22cm | vollvergoldet & handbemalt

960,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Versandgewicht: 3 kg
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 30 Tag(e)

Beschreibung

Vajradhara Tara | Ur-Buddha der Erleuchtung

Vajradhara Tara ist der Ur-Buddha und drückt die Quintessenz der Buddhaschaft aus. Vajradhara (»Diamantene Wahrheit«) repräsentiert das Wesen der Verwirklichung der Erleuchtung durch den historischen Buddha.

Historisch gesehen erlangte Prinz Siddhartha vor über 2500 Jahren Erleuchtung unter einem Bodhi-Baum im Nordindischen Ort Bodhgaya. Dabei starb er aber nicht, wie beim Übergang in den allerhöchsten Zustand üblich, sondern kam zurück und manifestierte sich im selben Körper als Buddha. Wofür ihm die Menschen bis heute dankbar sind, da er sie so den Weg lehren konnte.

Prinz Siddharthas Erlangung der Erleuchtung und allumfassender Weisheit wird als Körper der Wahrheit bezeichnet. Dieser hat die Form der Vajradhara Tara, der Quelle aller Formen der Erleuchtung.

Die Vajradhara-Statue hält in der rechten Hand ein Vajra, ein Symbol für die unzerstörbare (diamantene) höchste Wahrheit. Ihre linke Hand hält eine Glocke als Symbol für Weisheit. Beide zusammen bedeuten: Weg zur höchsten Weisheit und Erleuchtung.