Grüne Tara (Shyama-Tara) | Die Göttliche Mutter | 22cm | vollvergoldet und handbemalt

960,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Versandgewicht: 3 kg
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Grüne Tara oder Shyama-Tara - Die Göttliche Mutter

Shyama-Tara oder Grüne Tara (wörtlich: „grüne Befreierin“) ist ein weiblicher, friedvoller Buddha und die Hauptform der 21 Taras, die jeweils verschiedene Facetten ihrer Buddha-Aktivität ausdrücken.

Die Grüne Tara gilt als spirituelle Gefährtin von Amoghasiddhi, dem Ur-Buddha, der als die Verkörperung der absoluten Wahrheit gilt. Sie wird ähnlich wie die Weiße Tara dargestellt. Als Unterschiede hält sie in ihrer linken Hand eine halbgeschlossene Wasserlilie oder Lotosblüte und sitzt in einer halboffenen Beinhaltung. In der Buddhistischen Tradition ist diese Tara in jeder guten Frau inkarniert.

Diese 22 cm große Grüne Tara sitzt auf einer Lotosblüte, die aus einem See aufsteigt. In feine Seide gekleidet hält sie in jeder Hand eine Lotosblüte. Die Grüne Tara sitzt in der »Lalita asana« (Göttlich verspielte) Position, das rechte Bein halb ausgestreckt und bereit jedem zu helfen, der sie um Hilfe bittet